Home

Finale StaplerCup 2011

26.09.2011

Die besten 63 Staplerfahrer Deutschlands traten beim Meisterschaftswochenende in Aschaffenburg am 23. und 24. September gegeneinander an – mit dem Ziel „Deutscher Meister im Staplerfahren 2011“ zu werden. Mit dabei Stephan Leifels aus Körchow als Deutscher Meister 2008, Tom Klewsaat aus Rostock und Silvio Blenke aus Straßfurt. Sie qualifizierten sich bei den Regionalmeisterschaften, ausgetragen im Juni diesen Jahres von der Ferdinand Schultz Nachfolger Fördertechnik GmbH, in Rostock und Hermsdorf. Auf dem Schlossplatz in Aschaffenburg erkämpften sich unsere Jungs gute Platzierungen auf den vorderen und mittleren Rängen: Stefan Leifels (4.), Silvio Blenke (10.), Tom Klewsaat (61.)

Den Titel als beste europäische Staplernation sicherte sich am Freitagnachmittag erneut das Deutsche Nationalteam mit unserem Steven Klinger, Ahmet Tekindag und Matthias Wittiger. Im Rahmen der „5. International Championships“ behaupteten sie sich gegen die europäische Konkurrenz aus Tschechien, Schweden, China, Frankreich, Holland, Österreich, der Slowakei, Spanien, Großbritannien, Ungarn und dem Baltikum (zusammengesetzt aus je einem Fahrer aus Lettland, Litauen und Estland).

Knapp 15.000 Zuschauer verfolgten das dreitägige Spektakel auf dem Aschaffenburger Schlossplatz.

zurück

hoch